Sa, 31. Dezember 2022 Treff etwa ab 11.30 Uhr Stiftsfuhren ·

Wieder Silvestermarsch in Bassum

Endlich kann es wieder losgehen, das traditionelle Wandern am Silvestertag in die Stiftsfuhren. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten die Märsche  2020 und 2021 ausfallen. In diesem Jahr aber hat es grünes Licht sowohl von den Schwerathleten des TSV Bassum als auch von Äbtissin Isabelle von Kameke vom Stift Bassum, zu dem das Gelände in den Stiftsfuhren gehört, gegeben.

Friedrich Ludwig (rechts), Vorsitzender der Bassumer Schwerathleten, zusammen mit Jürgen Donner (stv. WIR-Vorsitzender und auch Mitglied der Schwerathleten) beim Anstoßen mit Glühwein anläßlich des Silvestermarsches 2019.
2020 und 2021 hat der Marsch aus bekannten Gründen nicht stattfinden können. Fotos: BBKollschen