Sa, 18. Juli 2020 Beginn: 21 Uhr, Einlass ab 19 Uhr Veranstaltungspark der Freudenburg ·

Max Giesinger beim Bassum Open Air

2016 begann seine Karriere in Bassum als Support von Johannes Oerding. Unbekannt aber doch begeisternd. Jetzt ist er wieder da. Aus der deutschen Radiolandschaft ist Max Giesinger mit seinen Songs wie „80 Millionen“ oder „Wenn sie tanzt“ nicht mehr wegzudenken: Allein mit seiner Stimme und Gitarre sorgt er für Gänsehautmomente bei seinem Publikum. Durch seine Bühnenpräsenz weiß er seine Zuschauer zu fesseln, mit eingängigen Texten sorgt er für Identifikation und mit wunderschönen Melodien bleiben die Ohrwürmer nicht aus. Lassen Sie sich von einem Ausnahmemusiker und Gitarrentalent begeistern.

Eintrittskarten in allen Geschäftsstellen der Kreiszeitung, im Netz bei NordWest-Ticke und in Bassum bei Papier & Tinte.