Sa, 07. März 2020 20.00 Uhr KulturBühne Bassum, in der GS Mittelstraße ·

Irische Folkmusik mit der Gruppe „ÉIST“

 

Ein Konzerterlebnis der besonderen Art.
Musik von der Grünen Insel mit dem Trio Éist.

Éist (Gälisch für „Hör zu“) besteht aus Mathias Kießling (Gesang, Gitarre), Eoin
Duignan (Uilleann Pipes, Low Whistles) sowie Jeremy Spencer (Geige, Mandoline).

Zu hören sein werden alte und neue Lieder des Folk- und Songwritergenres bis zu den
mitreißenden Instrumentalstücken der keltschen Musik – und nicht zuletzt die
Uilleann Pipes, der traditonelle irische Dudelsack.

Weitere Informationen zu den Künstlern: www.infokies.de

Eintritt: VVK EUR 16 | AK EUR 18

Karten gibt es im Bürgerservice der Stadt Bassum, bei Papier & Tinte sowie an der Abendkasse.