Do, 31. Januar 2019 14.30 Uhr Landgasthaus Stöver-Buchholz, Groß Henstedt

Arbeiten und Leben in Russland

Klaus John leitet eines der weltgrößten Agrarunternehmen in Russland. Er berichtet aus seinem Leben in der modernen russischen Großstadt und aus dem dörflichen Leben. Auf humorvoller Weise und an Beispielen zeigt er die kulturellen Unterschiede der Menschen auf.

Treffpunkt: Landgasthaus Stöver-Buchholz, Bassum-Gr. Henstedt 8
Uhrzeit: 14.30 Uhr, Vortrag von 15.00 bis 17.00 Uhr
Kosten: € 12,00 inkl. Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke und Vortrag /
€ 15,00 für Nichtmitglieder
Anmeldung bis zum 26.01.2019 bei Jutta Bäker, Tel. 04241-7780 oder E-Mail: jutta.baeker@t-online.de