Fr, 09. November 2018 14.00 Uhr Start: Parkplatz bei "fahrWERK", Kirchstraße 8

Erinnerung an die Reichspogromnacht 1938

 

Ein etwas anderer Stadtrundgang anlässlich der Reichspogromnacht, die in diesem Jahr 80 Jahre zurückliegt. Neben dem Einblick in die Schicksale einiger jüdischer Familien aus Bassum, werden auch die geschaffenen Erinnerungsstätten mit einbezogen, z.B. die „Stolpersteine“.

Die Kosten für die Veranstaltung betragen 3 Euro.
Kinder in Begleitung Erwachsener kostenfrei.

Informationen bei Gästeführerin Anni Wöhler-Pajenkamp, Tel. 04241/4629