Sa, 08. September 2018 13.30 Uhr Start am Bassumer Rathaus, Alte Posttsraße

Es klappert (e) die Mühle…

 

Bereits in vorchristlicher Zeit machten sich die Menschen die Kraft des Wassers nutzbar. Wasserräder trieben in erster Linie Mahlmühlen an. Auch bei uns in Norddeutschland hat es viele davon gegeben. Über ihre Geschichte, ihre derzeitige Situation und die Zukunftsaussichten erfahren Sie etwas auf dieser „Rundreise“.

Es werden insgesamt ca. 30 Kilometer gefahren.

Eine Anmeldung ist erforderlich bis 06. September 2018
bei der  Stadt Bassum, Tel. 04241/84-0.

Die Kosten für die Veranstaltung betragen 4 Euro.

Kinder in Begleitung Erwachsener kostenfrei.          Foto: Wassermühle Neubruchhausen

Informationen bei Gästeführer Bodo Heuermann, Tel. 04241/1652