Sa, 12. Mai - Sa, 06. Oktober 2018 Albringhausen ·

950 Jahre Albringhausen

950 Jahre Albringhausen

1068 wurde Albringhausen erstmals urkundlich erwähnt. In alten Schreibweisen hieß der Ort Adelberinghausen, Aladeshusen, Alberdinghausen und Albernhausen und gehörte im Laufe der Zeit verschiedenen Herrschaftsbereichen an. Älteste Hofstelle ist der Kapellenhof der Familie Ehlers.

Mehr Informationen über Albringhausen sind in einem Flyer zu lesen, der erst kürzlich herausgekommen ist. Auch die Seite www.as-heimatverein.de
informiert über das Dorfjubiläum.

Die Veranstaltungsfolge

12. Mai 2018: Kreisschützenfest
13. Mai 2018: Schützenfest
25. Mai 2018: Feuwehrwettkämpfe/Stadtpokal
2. Juni 2018: Klassentreffen ehemaliger Dorfschüler
11. August 2018: Grillabend des Spielmannszuges am Schützenhaus

Hauptveranstaltungen zum 950 fährigen Dorfjubiläum

Bauernmarkt_Plakat_A3 02

8. September 2018: Bauernmarkt auf dem Hof von Wolfgang Zell
9. September 2018: Gottesdienst und Bauernmarkt

Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten:

6. Oktober 2018: Erntefest der Dorfjugend